<Eisbrecher>

- DKP System -

DKP?

Was ist DKP?

Dragon Kill Points (kurz DKP) ist ein Punktesystem, dass in vielen Online-Spielen, besonders MMORPGs, verwendet wird, um erbeutete Gegenstände (Loot) auf die einzelnen Spieler einer Gruppe aufzuteilen. Spieler erhalten DKP für die Teilnahme an Gildenunternehmungen wie Raids und können diese dann als Währung einsetzen, um für von den Gegnern fallen gelassene Gegenstände wie bei einer Auktion zu bieten.

Wieso DKP?

Weil es einfach fairer ist als das Glücksspiel mit Würfeln. Beim Würfeln war man immer vom jeweiligen Glück abhängig, was aber vor allem für Spieler die öfter zusammen raiden uninteressant wird. Mit der Einführung des Bietsystems werden Spieler die oft Raiden oder auch z.B. aushelfen belohnt indem sie Punkte bekommen, die sie zu einem anderen Zeitpunkt einsetzen können. Im Zweifel könnten aber auch Strafen für schlechtes Verhalten vergeben werden indem man Punkte wegnimmt. Auch das soziale Miteinander profitiert daher vom DKP-System.
wikipedia
Unser DKP System
Siehe Discord
Preisliste
DKP Systeme

System 1

Beim wohl bekannteste DKP System bekommt jeder Spieler im Raid für jeden Bosskill eine bestimmte Anzahl an DKP gutgeschrieben (beispielsweise 10 DKP pro Boss). Zusätzlich kann es für schwierige Bosse, welche von der Gruppe besonders gut und schnell besiegt werden Zusatz-DKP geben. Die erhaltenen DKP werden Spielerweise gespeichert und können später ausgegeben werden um Items zu gewinnen. Dabei richten sich die Item-Preise im Allgemeinen daran aus, wie viele DKP im gesamten Gildenpool im Umlauf sind. So wird beispielsweise unmittelbar nach der Einführung eines solchen Systems ein Item relativ wenig kosten, da noch sehr wenige Punkte im System sind. Nach einiger Zeit jedoch (ein paar Monate) werden die Preise immer weiter ansteigen.
Trotz dessen, werden in Raids meist mehr Punkte verteilt (durch Bosskills etc.) als ausgegeben. Es kommt also zur Inflation, die Punkte werden immer weniger wert. Neue Spieler haben kaum die Möglichkeit, an den DKP-Vorsprung der alten Hasen anzuknüpfen und sind gezwungen sich für sehr lange Zeit mit den Items zu begnügen, die sonst keiner haben will.

System 2

Das zweite System ist an sich gar kein DKP System. Es ist eher eine Warteliste. Jeder Spieler in der Gilde, welcher aktiv an Raids teilnimmt, wird auf eine Liste geschrieben. Wenn einer der Spieler ein Item im Raid bekommt, wird er ans Ende dieser Liste gesetzt. Sollte ein Item von mehr als nur einem Spieler benötigt werden, bekommt es derjenige, der eine bessere Position auf der Liste innehat. Anschließend wird auch dieser Spieler ans Ende der Liste gesetzt.
Dadurch wird immer derjenige ein umstrittenes Item gewinnen, der am längsten kein Item mehr bekommen hat. Allerdings verliert er dadurch seine gesamten bis dato aufgebauten Vorteile, er fängt quasi wieder bei 0 an. Wenn also ein Spieler über etliche Raids hinweg der Gilde geholfen hat und nun lediglich ein Item gewinnt, hat er die gleiche Lootberechtigung wie ein zweiter Spieler der in der gleichen Zeit fünf Items gewinnt.

System 3

Das dritte System soll eine Art Zwischenweg von System eins & zwei darstellen. Das rational DKP oder null-value DKP System setzt darauf, dass dem gesamten Gilden DKP-System immer exakt so viele Punkte zugeführt werden, wie auch entnommen werden. Dadurch ist die Gesamtanzahl an DKP innerhalb der Gilde immer gleich. Wenn eine Gilde beispielsweise 30 aktive Raidmitglieder hat und jeder mit 100 Punkten beginnt, beträgt der gesamte DKP-Pool 3 000 Punkte.
Wenn im (10er)Raid nun jemand ein Item für 27 Punkte kauft, werden dem System diese 27 Punkte entnommen. Um den Gesamtpool konstant zu halten, bekommt nun jeder der neun anderen Spieler im Raid drei Punkte, wodurch dem System wieder 27 Punkte (9 * 3) zugeführt werden.
Man kann dadurch also nur Punkte bekommen, wenn ein anderer Spieler welche ausgibt. Der Spieler der ein Item bekommt, verliert relativ viele Punkte, während alle anderen nur wenig Punkte bekommen. Das ist sehr ähnlich dem Wartelisten-System: Wer ein Item bekommt, fällt stark ab. Alle anderen steigen leicht auf (eine Position, wenn sie vorher hinter dem Spieler waren). Anders hingegen ist, dass der Gewinner nicht zwangsläufig auf den letzten Platz rutscht. Es ist also möglich in einigen Raids Punkte zu sammeln und dadurch später mehrere Items zu ersteigern ohne gleich alles zu verlieren.
Shadowmourne
Um die legendäre Waffe  [Shadowmourne] zu bekommen, muss man eine lange Questreihe erledigen. Dazu benötigt es tatkräftige Unterstützung der Gilde. Die Gildenleitung hat sich dazu entschieden, diese Unterstützung ausgewählten Spielern zu gewähren. Diese Spieler sind in einer Prioritätenliste eingeordnet, wobei der erste Spieler immer den Vorrang für sämtliche Belange der Questreihe erhält. Spieler können sich für freie Plätze auf der Liste bewerben. Die Reihenfolge der Klassen, welche vorrangig untersützt werden ist bereits festgelegt und wird nicht verändert. Die Liste ist darauf ausgelegt, der gesamten Gilde den maximalen Nutzen zu gewähren. Spieler die oft mitraiden und mit  [Shadowmourne] somit den Raid unterstützen, haben höhere Priorität.

Voraussetzungen

Folgende Punkte sind Voraussetzung, um sich für die Prioritätenliste zu bewerben.

Ablauf

Bei folgenden Quests wird/muss euch die Gilde helfen. Bitte kündigt zur Raideinladung dem Raidlead euer Vorhaben an, Zustimmung erforderlich!

Prioritätenliste

*. Takato Paladin
*. Bimbambrella Krieger
*. Sentia Todesritter
*. Ahres Krieger
*. Brutalpower Paladin
*. Partypeter Deathknight
*. Coshidk Deathknight
*. Narfar Krieger
*. Umadcuzubad Paladin
*. Prontix Warrior
*. Pumukel Warrior
*. Lynomi Paladin
*. Heno Deathknight
*. Powerpala Paladin
*. Endec Deathknight
*. Ebrithil Paladin
*. Klauxi Warrior
*. Progx Paladin
*. Molgor Warrior
*. Deckel Paladin
*. Billy Warrior
*. Larasun Paladin
*. Brutalstrike Warrior
*. Herrberrt Paladin
*. Beamter Krieger
*. Destreuer Krieger
*. Palaschnitte Paladin
*. Doughboy Krieger
*. Eriana Paladin

1. Verteilung nach der Prioritätenliste (Splitter kostet 25 DKP Festpreis)
2. Splitter werden normal für DKP Geboten (Mindestgebot 25 DKP)
01. Palaschnitte Paladin
02. Gibbsen Paladin
03. Kalyptica Paladin
04. Abfahrt Paladin
05. Unbeliebt Paladin
Bewerbung für die Liste per Brief an Kayiah
Stand: 17. März 2021
Impressum